HomeFür PatientenWissenswertesSARS-CoV-2-Abstriche in Ordina...

Liste der Salzburger Ordinationen, die SARS-CoV-2-Abstriche anbieten


Für Personen, welche keine Verdachtsfälle sind, aber eine PCR-Testung aus verschiedenen Gründen benötigen.


Diese Liste enthält Ordinationen im Bundesland Salzburg, in denen private (kostenpflichtige) SARS-CoV-2-Abstrichnahmen und Veranlassung einer PCR-Testung in einem fachärztlichen Labor durchgeführt werden.
Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  • Gedacht ist dies für grundsätzlich gesunde Personen, die also keine Verdachtsfälle sind, aber eine PCR-Testung aus verschiedenen Gründen (beispielsweise beruflich; vor Beginn einer Reha; behördliche Anforderung; etc.) benötigen oder aus eigenem Antrieb wollen.
  • Wie erfolgt die Kontaktaufnahme mit der Ordination?
    Bitte suchen sie die Ordination zum Zweck einer solchen privaten SARS-CoV-2-Abstrichnahme ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung auf!
  • Privattarif (von der zu testenden Person in der Ordination zu bezahlen):
    Der von der Ärztekammer empfohlene Tarif beträgt einschließlich Abstrichnahme und Labor-PCR-Test € 138,-.
  • Die Befundübermittlung erfolgt vom Labor an die Ordination und über die Ordination an die getestete Person.

Detail- und Kontaktinformationen erhalten Sie per Mausklick auf den jeweiligen Arztnamen.


Stadt Salzburg


Salzburg Umgebung


Tennengau


Pongau


Pinzgau


Lungau


Eine Liste aller Ordinationen im Bundesland Salzburg, welche SARS-CoV-2-Abstriche durchführen kann bei der Ärztekammer Salzburg angefordert werden.