Kontrast +

Parteienverkehr & FAQs

Aktuelles

Wir bitten Sie weiterhin unsere Schutzmaßnahme einzuhalten; umfangreiche Fragen und Antworten rund um Covid-19 finden Sie unter den FAQ.

Terminvereinbarung telefonisch oder per Mail erbeten

Wir ersuchen zum Schutz unserer Kolleginnen und Kollegen und auch unser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,  weiterhin nur nach telefonischer oder schriftlicher Terminvereinbarung mit der/dem zuständigen Mitarbeiter/in und bei dringend notwendigen Angelegenheiten einzutreten, damit sich möglichst wenig Personenansammlungen im Gebäude der Ärztekammer ergeben.

Tel. 0662 / 87 13 27 - DW oder  aeksbg[at]aeksbg.at


Maßnahmen zum Infektionsschutz!

  • Wir bitten Sie, den vereinbarten Termin einzuhalten.
  • Für Händedesinfektion benutzen Sie bitte die aufgestellten Desinfektionsspender.
  • Bitte achten Sie auf den Mindestabstand von 1 Meter zu anderen Personen während Ihres Aufenthaltes im Kammeramt.
  • Wir ersuchen Sie, die Ärztekammer nur dann persönlich aufzusuchen, wenn keine Krankheitssymptome vorliegen.

Maskenpflicht!

Im Bereich des Parteienverkehrs besteht Maskenpflicht für Mitglieder, Besucher und Mitarbeiter!
Wir dürfen Sie bitten, Ihren eigenen Mund-Nasenschutz mitzubringen. Ein begrenztes Kontingent an Masken liegt zur Ausgabe vor Ort auf.

Wir ersuchen Sie, die Regelungen beim Kontakt mit der Ärztekammer strikt einzuhalten, auch in Hinblick auf eine Vorbildwirkung während der Coronakrise.

In Ihrem und unserem Interesse sind Sie uns
mit < Abstand > am liebsten.


FAQs und Helpline für Ärztinnen und Ärzte

Häufig gestellte Fragen und Antworten "FAQ COVID-19" im ärzteinternen Bereich für Sie verfügbar:
www.aeksbg.at/arztinfo/aerzteservice/faq-covid-19
Downloads für Ordinationen, behördliche Definitionen, Vorgaben und Informationen, Rundmails und vieles mehr finden Sie im ärzteinternen Bereich unter:
https://www.aeksbg.at/aktuelles-fuer-aerzte/coronavirus

Fragen von Mitgliedern der Salzburger Ärztekammer per Mail über die Help-Line corona[at]aeksbg.at

Coronavirus-Hotline:
Expertinnen und Experten der AGES beantworten Fragen rund um COVID-19
Telefon: 0800 555 621 – Montag bis Sonntag von 00:00 bis 24:00 Uhr

Aktuelle Patienteninformationen