Arzthaftung und Aufklärung

Ein Seminar aus unserer Reihe "Bildungspartnerschaft".


 

Arzthaftung & Aufklärung


Termin: 04. April 2019, 18.45 bis ca 22.30 Uhr

Ort: Ärztekammersaal, Faberstraße 10, 5020 Salzburg

Kursbeitrag: € 55,-

DFP: 4 Punkte

 

INHALT:

Neben den medizinischen Kompetenzen erfordert der Arztberuf auch juristische Grundlagen. Dr. Dietmar Gmeiner und Mag. Isabell Feil vermitteln in diesem Seminar einen rechtlichen Überblick über für Ärzte relevante Rechtsbereiche. Insbesondere werden Schadenersatz und haftungsrechtliche Folgen besprochen. Es werden Tipps zur Umsetzung und Handhabung gegeben. Nachstehend ein kurzer Überblick der Seminarinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen insbesondere Aufklärungspflichtverletzung
  • Behandlungsfehler
  • Dokumentationspflicht
  • Verschwiegenheitspflicht/Durchbrechung Einsichts- und Auskunftsrechte
  • Ärztlicher Verhaltenskodex
  • Schadenersatzrechtliche Folgen und Haftung mit Beispielen aus der Praxis

 

ReferentEN:

  • Dr. Dietmar GMEINER (Gutachterreferent Stellvertreter - ÄK)
  • Mag. Isabell FEIL (Rechtsabteilung - ÄK)

 

INFORMATION & ANMELDUNG:

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Email oder Telefon unter:

 
Jakob Brandl; brandl@aeksbg.at
Telefon +43 662 871327-141

 

Baby in Sicht

Ein Seminar aus unserer Reihe "Bildungspartnerschaft".
 

Baby in Sicht


Termin: 14. April 2019, 18.00 bis ca 22.00 Uhr

Ort: Ärztekammersaal, Faberstraße 10, 5020 Salzburg

Kursbeitrag: € 55,-

DFP: 4 Punkte

 

INHALT:

Bezüglich Karenz und Kinderbetreuungszeit gibt es auch für die Ärztin/den Arzt einige gesetzliche Besonderheiten. Der Dienstgeber aber auch der Dienstnehmer haben Rechte und Pflichten die es zu kennen und zu beachten gilt. Nachstehend ein kurzer Überblick der Seminarinhalte:

  • Meldung an den Dienstgeber
  • Beschäftigungsverbote
  • Karenz- Fristen & Dauer sowie Vorraussetzungen
  • Varianten Kinderbetreuungsgeld
  • Baby & Anstellung
  • Baby & Niederlassung/ §2 Kassenvertrag

 

ReferentEN:

  • Mag. Isabell FEIL (Rechtsabteilung - ÄK)
  • Mag. Thomas PERFELLER (Kanzlei Berger Daichendt Grobovschek Rechtsanwälte)
  • Mag. Ronald ZILAVEC, CFP (Wohlfahrtsfonds - ÄK)
  • Sabine SCHUTH (Mutterschaftsleistungen, GKK Salzburg)

 

INFORMATION & ANMELDUNG:

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per Email oder Telefon unter:

 
Jakob Brandl; brandl@aeksbg.at
Telefon +43 662 871327-141

 

ihr ansprechpartner

 

 

Jakob BRANDL

0662/871327-141
brandl@aeksbg.at

Bildungspartnerschaft

Fortbildung ist für den ärztlichen Beruf wichtig. Aber nicht nur medizinische Fortbildung ist eine Selbstverständlichkeit und Pflicht, sondern auch Themen wie Mitarbeiter- und Teamführung, Persönlichkeitsbildung, Praxismarketing, Wirtschaft und Steuern, EDV u.v.m.

Hier finden Sie das aktuelle Programm

Für diese Themen greift die Salzburger Ärztekammer auf das Know-how der Salzburger Sparkasse zu und bildet seit Jahren erfolgreich mit dem Salzburger Freiberuflerzentrum die "Bildungspartnerschaft". Hier erwartet Sie auch heuer wieder ein breites Angebot an Fortbildungsveranstaltungen. Diese Veranstaltungen sollen Sie bei Ihrer Tätigkeit als Ärztin/Arzt unterstützen. Profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Experten.