Neues Additivfach Geriatrie

Neues Additivfach Geriatrie
samt Übergangsbestimmungen

Vom Bundesministerium für Gesundheit wurde nunmehr die lang erwartete zweite Novelle der Ärzteausbildungsordnung (ÄAO) 2006 kundgemacht (BGBl. II 259/2011), beinhaltend insbesondere die Schaffung eines neuen Additivfaches Geriatrie.

Das Additivfach Geriatrie ist für Fachärztinnen/Fachärzte der Sonderfächer Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin sowie Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation vorgesehen. Weiters ist es auch Ärztinnen/Ärzten für Allgemeinmedizin zugänglich.

Downloads

Information zum Additivfach Geriatrie  (170.8KB)

ÖÄK RS 2080/2011, November 2011 - allgemeine Information zum Additivfach Geriatrie

Antragsformular Additivfach Geriatrie  (39.2KB)

Antragsformular Additivfach Geriatrie

Servicebox für Patienten

Servicebox für Ärzte

 
Fortbildungskalender
 
Fortbildungskonto
(keine Berechtigung)
 
Abwesenheitsmeldungen
(keine Berechtigung)
 
Diensteinteilung
(keine Berechtigung)