ELGA- elektronische Gesundheitsakte

Geplante ELGA-Verordnungsnovelle 2017 zur Teilnahmepflicht

 

Das Bundesministerium für Gesundheit und Frauen hat entgegen den ausdrücklichen Forderungen und mehrfachen Warnungen der Österreichischen Ärztekammer, einen Begutachtungsentwurf für eine Verordnung zur Speicherverpflichtung von Medikationsdaten (e-Medikation) und Befunden für die Sonderfächer Radiologie und Labor in Begutachtung gesandt, ohne dass Kostentragung und technische Verfügbarkeit vorab geklärt wurden. Deshalb wird dieser Entwurf von der Österreichischen Ärztekammer abgelehnt.

Die näheren Details entnehmen Sie bitte dem Schreiben der ÖÄK vom 20.9.2017.

- Schreiben ÖÄK vom 18.9.2017 zum Entwurf  ELGA-Verordnungsnovelle 2017
- Entwurf ELGA Verordnung
- Textgegenüberstellung geltene Fassung und vorgeschlaggene Fassung Verordnungsnovelle 2017
- Vorblatt zur ELGA-Verordnungsnovelle 2017
- Schreiben ÖÄK an Bundesministerium vom 14.9.2017 - Diskussionspunkte
- Rundschreiben Ärztekammer Salzburg vom 29.9.2017